Gastrokritik & Foodstyling

Für mich gibt es nichts Schöneres, als über den Markt zu laufen, die vielen schönen verschiedenen Gemüse- und Obstsorten zu entdecken, neue Käseprodukte zu kosten und das beste Fleisch zu kaufen, was ich finden kann. Aber auch auf Papier bringe ich dieses Gefühl sehr gerne. Ich entwickle für verschiedene Blogs und Magazine Rezepte – überwiegend gesunde Rezepte, für Menschen mit Unverträglichkeiten – aber auch Rezepte, die gesund sind aber unverschämt lecker und eher wie eine Kalorienbombe aussehen, als nach einem gesunden Stück Genuss. Daraus entwickelt hat sich auch ein Sinn für das Schreiben und die Gastrokritik. So zählt es auch zu meinen Jobs, die – bevorzugt – Hamburger Gastro-Szene durchzutesten und darüber in Magazinen zu schreiben.

Mehr Inspiration, Rezepte und Kritiken findet ihr auch unter Referenzen oder auf dem Blog